GoBd, Digitalisierung und die Aussicht auf eine unangekündigte Kassennachschau durch Finanzbeamte ab 2018: Immer mehr Weinhändler nutzen moderne Kassensysteme, um die strengen Auflagen zu erfüllen. Diese Systeme sind in den meisten Fällen onlinebasiert. Doch was, wenn das Internet ausfällt? Können Sie offline kassieren?

Der Albtraum jedes Unternehmers

Kurz vor Weihnachten:  Das Ladengeschäft ist voll mit Kunden, an der Kasse bildet sich bereits eine Schlange. Dann plötzlich versagt das Internet. Folglich funktioniert die Kasse nicht mehr, die Geldschublade kann nur noch manuell geöffnet werden. Leider liegt der Schlüssel direkt unter dem Wechselgeld, innerhalb der Schublade…  Und nun???

Zettelwirtschaft, handgeschriebene Quittungen, händeringendes Suchen nach mehr Wechselgeld und Hoffen auf Verständnis seitens der Kunden. All das ist für keinen der Beteiligten angenehm… Darüber hinaus verlassen viele Kunden in einer solchen Situation direkt den Laden. Häufig kündigen sie zwar an, „später“ oder „morgen“ wiederzukommen – kaufen dann aber doch oft schnell woanders ein.

Offline kassieren – mit euro-Sales Vino ein Kinderspiel

Mit euro-Sales können Sie auch ohne Internetverbindung kassieren! Sie haben weiterhin Zugriff auf Ihr Wechselgeld, denn die Kassenlade öffnet sich wie gewohnt. Weiterhin steht für jeden Kassiervorgang auch ein Beleg zur Verfügung. So können alle Mitarbeiter ganz gelassen bleiben und sich auf das Wesentliche konzentrieren: Kompetente Beratung und tollen Kundenservice. Denn die Technik funktioniert weiterhin, so dass Ihre Kunden gar nichts bemerken. Sobald das System wieder mit dem Internet verbunden ist, werden Ihre Bestandsdaten anhand der erfassten Verkäufe automatisch korrigiert.

Die Kasse von euro-Sales hält viele weitere Funktionen für Sie bereit, Sie können nicht nur offline kassieren, sondern punkten zum Beispiel :

  • Einer Ihrer Kunden möchte seine Rechnung an der Kasse begleichen oder eine Anzahlung leisten? Diese verbuchen Sie blitzschnell, sicher und bequem. Selbstverständlich erhält Ihr Kunden auch einen Bon dafür!
  • Sie möchten Bargeld zur Bank bringen oder eine andere Barentnahme erfassen? Funktioniert mit euro-Sales auch ohne Internet.
  • Einer Ihrer Kunden hat seinen Einkauf bereits an der Kasse deponiert, möchte aber „schnell Bargeld besorgen“? Sie können alle Artikel eingeben und den Bon ganz einfach „parken“. Die Bezahlung kann so auf Knopfdruck erfolgen, damit keine Wartezeiten für Ihren Kunden entstehen.
  • Sie möchten, dass der Name des Mitarbeiters, der den Kunden bedient hat, auf dem Kassenbon steht? Selbstverständlich ist auch offline ein Verkäufer-Login möglich.

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über euro-Sales Vino im Allgemeinen oder unsere Offline-Kasse im Besonderen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte per Mail (Vino@eurosoft.net) oder telefonisch unter 02521 – 85 04 0 (Mo – Fr von 9:00 – 17:00 Uhr). Wir freuen uns auf Sie!

Für unsere Kunden haben wir eine ausführliche Beschreibung zum Thema offline kassieren inkl. PDF zum Download auf unserer Online-Wissensplattform europedia bereitgestellt: https://europedia.atlassian.net. Sie haben noch keinen Account? Bitte schreiben Sie ein kurze, formlose E-Mail an Webinare@eurosoft.net.

Post Navigation