32278933 - luxury christmas certificate with christmas tree composed from snowflakes

Weihnachten im Weinfachhandel beginnt meist spätestens im November. Während die Kunden sich auf gemütliche Vorabende und eine besinnliche Adventszeit freuen, steigt im Weinfachhandel die Arbeitsbelastung überproportional an. Erfreulicherweise gilt dies zumeist auch für die Umsatzzahlen. Denn Wein ist und bleibt eine der beliebtesten Geschenkideen – sei es als Einzelflasche, attraktiver Präsentkorb oder in Form eines Wertgutscheins. Durch den Einsatz von geeigneten Softwarelösungen lässt sich das alljährliche Weihnachtsgeschäft noch gewinnbringender gestalten.

Entscheidungen erleichtern

Das Angebot an Weinen ist riesig – selbst Liebhaber, die sich auskennen, fühlen sich oft überfordert von zu großer Auswahl. Warum also nicht attraktiv verpackte Weine und liebevoll zusammengestellte Präsentsets anbieten? Die Optik signalisiert die Eignung als Geschenk und der Gesamtpreis ist bestenfalls sofort erkennbar. An der Kasse entfällt das  aufwändige Einpacken a la Minute.

Mit euro-Sales Vino können Sie die Prozesse noch weiter optimieren: Vorbestellungen Ihrer Kunden können an der Kasse mit einem Klick aufgerufen werden. Din-A 4-Rechnungen für Ihre Firmenkunden erstellen Sie auf Knopfdruck. Vorgepackte Geschenke mit mehreren Bestandteilen lassen sich als Sets verwalten. Der Vorteil: Sie rufen lediglich das Set an der Kasse auf – die Bestandteile werden vom System automatisch erkannt. Wenn Sie Wein und Feinkost kombinieren, berechnet das System automatisch die korrekten Steuersätze…

Wer informiert, ist klar im Vorteil – auch im Weihnachtsgeschäft

Wissen Ihre Kunden, dass Sie Gutscheine verkaufen? Bieten Sie attraktive Präsentideen für Firmenkunden? Können Kunden eine Weihnachtsfeier mit Weinverkostung bei Ihnen veranstalten? Wie kommunizieren Sie Ihre besonderen Angebote für die Adventszeit? Mit euro-Sales Vino können Sie schnell und bequem sogenannte Marketingpools erstellen, in denen Sie Kunden z. B.  nach Weinvorlieben, Ausgabegewohnheiten, Kundengruppen (Firmen, Privatpersonen, Gastronomie, etc.) clustern. So steht Ihnen im handumdrehen die Basis für ein zielgruppenorientiertes Marketing zur Verfügung – zu jeder Jahreszeit.

Online oder Offline?

Wenn es draußen kalt, regnerisch und früh dunkel wird, scheuen viele Konsumenten den Weg zu „ihrem“ Weinfachhändler. Schließlich ist das Online-Angebot riesig. Warum also nicht bequem vom Sofa aus bestellen? Mit dem euro-Sales Vino Webshop wird dies für Sie zum Kinderspiel, denn Artikelinformationen, Bilder und Bestände werden aus dem System automatisiert ins Web übertragen. Eingehende Kundenbestellungen können per Klick verarbeitet werden. Mit der Option Click & Collect, die wir standardmäßig anbieten, können Ihre Kunden online bestellen und die Ware bei Ihnen vor Ort bezahlen und abholen. Sie sparen sich den Versand – Ihr Kunde die Versandkosten.

Multichannel par Excellence

Verknüpfen Sie Ihre Absatz- und Kommunikationskanäle mit euro-Sales Vino: Wie wäre es, zielgruppenspezifische Newsletter mit Ihren Weihnachtsangeboten zu versenden, die der Kunde über entsprechende Links direkt in Ihrem euro-Sales Vino Webshop aufrufen und bestellen kann. Selbstverständlich auch per Click & Collect – bei der Abholung in Ihrem Geschäft können Sie den Kunden gezielt beraten und mit Servicequalität und Atmosphäre punkten. An der Kasse haben Sie die Bestellung bereits parat, selbstverständlich kann der Kunde auch noch das leckere Pesto mitnehmen, das er eben entdeckt hat. Er benötigt eine „richtige“ Rechnung? Et voilá, erstellt auf Knopfdruck. 

Weihnachten im Weinfachhandel mit euro-Sales Vino

Wenn Sie mehr erfahren möchten, welche Möglichkeiten euro-Sales Vino für Sie bereithält, um Sie im Weihnachtsgeschäft zu unterstützen und die Arbeitsabläufe so effizient wie möglich zu gestalten? Unsere Kunden finden im Downloadbereich und auf unserer Wissenplattform europedia zahlreiche Anregungen und Anleitungen. 

Sie suchen nach einer geeigneten Unternehmenssoftware? Gerne beraten unsere Experten Sie kostenlos und unverbindlich – einen Termin können Sie telefonisch (0049 2521 – 850 40) oder per E-Mail vereinbaren. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Sie.

Post Navigation